Motorosoknak

Unser Hotel liegt auf einem der schönsten und vorteilhaftesten Teile Salzburgerlands. Von hier gehen Motorradstraßen sternartig in alle Richtungen des Bundeslandes aus. Am Ufer von zauberhaften Seen, in breiten Tälern, auf grasigen Hügeln kannst du rasen, und dann durch den Gebirgspass in die Höhe. Die Landschaften und das Reich der Berge des Bundeslandes Salzburg tun sich in herrlichen Bildern auf. Sehnst du dich entweder nach einer angenehmen oder nach einer atemberaubenden Motorradfahrt, wirst du von hier bestimmt nicht enttäuscht wegfahren: einmaliges Panorama und traumhafte See- und Bergstraßen.

Ganztages-Routen:

Die Großglockner-Hochalpenstraße ist die berühmteste Alpenstraße Österreichs mit ihrer 48 Kilometer Länge und 36 Kehren. Zeitweilig gibt es große Tiefen kaum einige Meter weit vom Auto. Ein echtes Erlebnis! Unterwegs öffnet sich ein herrliches Panorama auf den Nationalpark Hohe Tauern und auf sämtliche Dreitausender Österreichs. Am Ende der Panoramastraße können wir den höchsten Berggipfel Österreichs, den 3798 hohen Großglockner bewundern. Entlang der Straße sind sämtliche Aussichtspunkte, Museen und Hütten zu finden. Oben, von der Kaiser-Franz-Josef-Höhe öffnet sich ein wunderschönes Panorama auf den Großglockner. Vom Aussichtspunkt Kaiser-Franz-Josef öffnet sich ein wunderschönes Panorama auf den Großglockner, auf die Kaiser-Franz-Josef-Höhe und den Pasterzengletscher. Es ist wert, auch die Flora und Fauna zu betrachten (die Murmeltiere!) sowie die Edelweißhütte aufzusuchen und die berühmte Edelweißspitze zu bewundern.

Salzburg-Steiermark Tour

Auf dieser Route ist die Abwechslung vollkommen: Zuerst gehts durch das Salzburger Seenland um dann seinem Bike zwei Pässe hinauf die Sporen zu geben. Auf knapp 1800 Meter gönnt sich dann Mensch & Maschine ein Päuschen.

 

Salzkammergut-Roundfahrt

Elegant zwischen den Seen verlaufend ist diese Strecke durchs Salzkammergut eine der schönsten Strecken im SalzburgerLand und mit den idyllischen Rastplätzen seit Jahren ein heisser Tipp unter Bikern.

Halbtages-Routen

Eine traumhafte Tour, die das Gebirgs Panorama des Hochkönigs als einmalige Kulisse bietet.
Für ein Warm-Up der Reifen wird garantiert. Nur einfach huschen auf der atemberaubenden Landschaft und genieße, dass dir der Wind ins Gesicht peitscht.

Auf der Roßfeld Rundfahrt Vorbei an den Gruben des weissen Goldes (Salzwelten) bietet diese Tour bei gemächlicher Fahrt wunderschöne Einblick in die Landschaft

Die kürzere Variante der Salzkammergut-Rundfahrt ist die Kleine Salzkammergut Rundfahrt ist ein Muss für die für jeden Biker: über die Postalmstrasse zum zweitgrößten Hochplateau Europas.
Aufpassen! Der direkte Kontakt zur Natur ergibt sich oftmals durch eine Kuh hinter der nächsten Kurve.

Ob als Wochenend-Trip oder mal schnell unter der Woche: wenn Sie “den Bock besteigen” um diese herrliche Tour entlang der Salzburger Seen zu fahren, lädt das kühle Nass zum “Boxenstopp”.

Entlang am Naturjuwel ersten Ranges bietet die Strecke allerhand landschaftliche Schönheiten:
Das Gebiet um die Taugl ist reich an aktiven Wasserhöhlen und fantastischen Tropfsteinhöhlen. Eine der schönsten Höhlen ist der Lengfeldkeller mit einem 20m hohen Wasserfall.

Die Tennengebirgs-Runde mit dem Bike durch das Lammertal und dann noch die größte Eishöhle der Welt bewundern. Alles machbar!